Feststellbremse

Schienengeräte

Technische Daten

Vorteile

Die Feststellfunktion wird aktiviert und deaktiviert durch einen einzigen Druck auf der Bedieneinheit aktiviert oder deaktiviert.
- Stoppt das Greifmittel an der gewünschten Position
- Ergonomische Unterstützung reduziert die vom Bediener aufzubringende Bremskraft
- Erhöhte Sicherheit
- Verhindert das "Weglaufen" der Bedieneinheit

Bestehend aus

drei Bremsen,
zwei Bremsen an den befestigten Schienen in X-Richtung und eine für die Bewegung in Y-Richtung.

Einsetzbar mit

Quick-Lift Driven (QL D 125i)

Hauptfunktionen

Die Feststellbremse wird durch einen einzigen Tasterdruck auf der Bedieneinheit aktiviert oder deaktiviert.
Die Funktion bleibt solange aufrechterhaltenb bis der Bediener die Funktion ändert.
Stoppt den Arm in der gewünschten Position.